Schule2020-01-10T16:46:14+01:00

Schulnachrichten aus Heusweiler:

Sparda-Gewinnsparverein unterstützt Schulwerkstatt Eiweiler

Heusweiler • 15. August 2020 • Text & Bild: Schulwerkstatt Eiweiler

Am 15. August war die Freude groß. Die Sparda-Bank überreichte einen Scheck über 1.000 € für die Schulwerkstatt Eiweiler. Kurz nachdem der Förderverein Eiweiler bereits Sponsoren für ein Duraboard gefunden hat konnte so innerhalb kürzester Zeit ein neuer Geldsegen für die Grundschule in Heusweiler/Eiweiler organisiert werden.

Sparda Gewinnsparverein unterstützt Schulwerkstatt Eiweiler

Julia Neiser-Mohm (Schulleitung), Patric Weiland (Sparda-Bank), Alexander Heinz (1. Vorsitzender Förderverein) & Nadine Dräger (Stell. Schulleitung)

Frühjahrsaktion des Förderverein Schulwerkstatt Eiweiler

Heusweiler • 04. Mai 2020 • Text & Bild: Schulwerkstatt Eiweiler

Anfang März war es wieder so weit. Der Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler“ hat das Schulgelände auf Vordermann gebracht.

  • Neue Fundamente für eine Sitzbank
    • Fundamente für ein Fußballtor
    • Hecken und Sträucher geschnitten
    •Unkraut bei den Hochbeeten entfernt
    • Eine neue Ablagefläche neben dem Pizzaofen gebaut

Das High Light ist allerdings die neue Ablagefläche neben dem Pizzaofen. Hier haben Björn Kranert und André Ziegler ihr handwerkliches Geschick gezeigt.

„Es ist nur schade, dass wir auf Grund von Corona nicht zeitnah die Beete bepflanzen und den Pizzaofen einweihen können. Das holen wir aber schnellst möglich nach,“ so Alexander Heinz, 1. Vorsitzender des Fördervereins.

REGIO.news - Schulwerkstatt Eiweiler

Schulwerkstatt Eiweiler wird bei „Saarland zum Selbermachen „ ausgezeichnet

19. November 2019, Schulwerkstatt Eiweiler, Alexander Heinz

Zum wiederholten Mal kann sich der Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler“ über eine finanzielle Unterstützung freuen. So wird dieses Mal die ehrenamtliche Arbeit der Eltern mit 2.500€ von der Staatskanzlei unterstützt. Zum Anlass der Checkübergabe fand am 19. November eine offizielle Feierstunde in Saarbrücken statt.

Anwesend waren die Schulleiterin Julia Neiser-Mohm, Simone Lony und der Vorsitzende des Fördervereins Alexander Heinz. „Auch hieran sieht man, dass sich das jahrelange Engagement von Eltern-Generationen auszahlt,“ so Heinz abschließend.

Schulwerkstatt Eiweiler spendiert Spielekisten

01. November 2019, Schulwerkstatt Eiweiler, André Ziegler

Auf Wunsch unserer Kinder und der Lehrer, hat der Förderverein „Schulwerkstatt Eiweiler“ für jede Klasse eine Kiste mit Gesellschaftsspielen angeschafft. Darin sind wohl Geschicklichkeits-als auch Strategiespiele enthalten.

Diese Kisten wurden am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien im Zuge einer kleinen Feier den Klassen übergaben. „Wir wollen damit die Kreativität und das Miteinander der Kinder fördern,“ so André Ziegler, der 2. Vorsitzende bei der Übergabe.
Auch weiterhin wird der Förderverein unseren Grundschulstandort tatkräftig unterstützen. Dazu in Kürze mehr.

Schülerwettbewerb 2019

Geschrieben von Andreas Kasper am Samstag, 04. Januar 2020.

Mit einem Video haben die Schüler der Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler / Gemeinschaftsschule Heusweiler an einem Schülerwettbewerb teilgenommen.
Bei diesem Video, handelt es sich um den Brandschutz, der von Jugendlichen anderen Jugendlichen näher gebracht wird.

Diese Video wurde in der Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Heusweiler erstellt.
Mit diesem Video vertritt die Friedrich-Schiller-Schule Heusweiler / Gemeinschaftsschule Heusweiler das Saarland bei dem Schülerwettbewerb.

Bitte unterstützen Sie den Wettbewerb in dem Sie dem Video einen “Daumen hoch” / “Gefällt mir” geben.

Das Wetter in Heusweiler:

REGIO.news:

REGIO.news Archiv

Ärztlicher Notfalldienst:

Ab 01.01.2020 gilt die 116117 bundesweit einheitlich als Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst. Ab diesem Zeitpunkt sind unter der 116117 künftig an allen Tagen der Woche alle ärztlichen Bereitschaftsdienste (inkl. dem kinder-, augen- und HNO-ärztlichen Bereitschaftsdienst) und sowie die Bereitschaftsdienstpraxen für die Patienten zu erreichen.

Für lebensbedrohlicheNotfälle gilt die:
(Rufnummer für Notfälle: 112)